Display Ads

Über IAB-Standardwerbemittel und großflächige Formate mit viel kreativem Spielraum erreichen Sie auf adscale über 40 Millionen Unique Visitors im Monat. Setzen Sie Ihre Branding- oder Performance-Kampagnen zu einem günstigen Preis um. Die technischen Spezifikationen finden Sie am Seitenende zum Download.

  • Ad Bundle
    Ad Bundle

    Mit einem Ad Bundle (Leaderboard, Medium Rectangle und ein Wide Skyscraper) bringen Sie Abwechlsung in Ihre Kampagne. Ein gegenseitiger Werbemittelausschluss ist möglich.

  • Banderole (770 x 250 px)
    Banderole (770 x 250 px)

    Die Banderole legt sich als horizontaler Block über die Webseite. Ihre Werbebotschaft kann durch Streaminginhalte optisch noch stärker aufgewertet werden. Nach ca. 10 Sekunden reduziert sich die Größe, die Werbeform bleibt weiterhin klickbar.

  • Billboard (800 x 250 px)
    Billboard (800 x 250 px)

    Das Billboard gehört zu den meistgefragten Werbeformen. Als erweiterte Form des Leaderboard erstreckt es sich über die gesamte Bildschirmbreite unterhalb der horizontalen Navigation und ist so ein zentraler Blickfang.

  • Expandable
    Expandable

    Sie können alle Standard-Werbemittel zu einem interaktiven Expandable gestalten. Bei Mouse-Over des Users erweitert sich die dargestellte Werbeform und bietet eine stark vergrößerte Kommunikationsfläche.

  • Floor Ad (1200 x 200 px)
    Floor Ad (1200 x 200 px)

    Das Floor Ad ist ein Layer am unteren Bildschirmrand. Berührt die Maus diese Fläche, verdoppelt sie sich von 1200 x 200 Pixel auf 1200 x 400 Pixel. Innerhalb dieser Werbeform können Sie auch Video-Spots ausspielen.

  • Fly Ad
    Fly Ad

    Das Fly Ad ist ein animierter Layer, der in seiner Größe und Animationsrichtung variabel ist. Das bietet Ihnen viel Gestaltungsspielraum, um den Nutzer kreativ anzusprechen.

  • Fullsize Banner (468 x 60 Pixel)
    Fullsize Banner (468 x 60 px)

    Der Fullsize Banner gehört zu den klassischen Standard-Werbeformaten und wird direkt im Kopfteil einer Website platziert. Durch sein universelles Format kann das Werbemittel auf den meisten Seiten im sofort sichtbaren Bereich eingesetzt werden.

  • Halfpage Ad (300 x 600 px)
    Halfpage Ad (300 x 600 px)

    Das Halfpage Ad stellt eine erweiterte Form des Wide Skyscrapers im sofort sichtbaren Bereich dar. Die vergrößerte Displaybreite schafft Platz für kreative und aufmerksamkeitsstarke Kampagnenmotive.

  • Halfsize Banner (234x60)
    Halfsize Banner (234 x 60 px)

    Der Halfsize Banner gehört zu den klassischen Standard-Werbeformaten und wird üblicherweise im Kopf- oder Navigationsbereich einer Website platziert. Durch sein universelles Format kann das Werbemittel auf vielen Seiten im sofort sichtbaren Bereich eingesetzt werden.

  • Layer Ad
    Layer Ad (max. 1024 x 800 px)

    Das Layer Ad bietet die Möglichkeit Produkte sehr aufmerksamkeitsstark in Szene zu setzen. Bei einer Größe von bis zu 1024x800 Pixel generiert die Werbeform maximale Aufmerksamkeit, die durch Streaming-Elemente noch gesteigert werden kann.

  • Leaderboard (728 x 90 Pixel)
    Leaderboard (728 x 90 px)

    Im Vergleich zum Fullsize Banner nutzt das Leaderboard (Superbanner) die gesamte Breite der Website und bietet somit mehr Raum für die kreative Umsetzung. Durch seine exklusive Stellung im Kopfteil der Website, erreicht es eine hohe Aufmerksamkeit.

  •  Maxi (640 x 480 px)
    Maxi Ad (640 x 480 px)

    Das Maxi Ad mit 640 auf 480 Pixel wird auf der Logout-Seite integriert. Diese Platzierung macht das Format für Communities und andere Seiten mit einem geschlossenen Nutzerbereich sehr interessant.

  • Medium Rectangle (300 x 250 Pixel)
    Medium Rectangle (300 x 250 px)

    Das Medium Rectangle (oder auch Content Ad) ist direkt in den redaktionellen Content einer Website integriert. Das Werbemittel ist vergleichbar mit den Inselanzeigen im Printbereich. Durch seine Content-Nähe stärkt das Format das Vertrauen in die Werbebotschaft und erzielt eine hohe Werbewirkung.

  • Pop-Under (max. 1024 x 800 px)
    Pop-Under (max. 1024 x 800 px)

    Das Pop-Under öffnet sich im Hintergrund des Browserfensters, sodass es am Ende der Session sichtbar ist. Bei einer Größe von bis zu 1024 x 800 Pixeln bietet es eine enorme Werbefläche und Performance.

  • Promobox (300 x 150 px)
    Promobox (300 x 150 px)

    Die Promobox (300 x 150 Pixel) ist ähnlich zu den IAB Standardwerbeformaten auf der Webseite fest integriert und kann bei adscale unter „Standardformate" auf TKP-Basis gebucht werden.

  • Skyscraper (120 x 600)
    Skyscraper (120 x 600 px)

    Skyscraper gehören neben dem Banner zu den klassischen Standard-Werbeformaten. Das hochformatige Werbemittel wird meistens rechts neben dem Content einer Website im sofort sichtbaren Bereich eingebunden.

  •  Tandem Ad (max. 1024 x 800 px)
    Tandem Ad (max. 1024 x 800 px)

    Ein Layer als Eye-Catcher und ein Standard-Werbemittel als Reminder der Werbebotschaft werden zeitgleich ausgeliefert. Das führt zu einer gesteigerten Awareness beim Nutzer.

  • Wallpaper
    Wallpaper

    Das aufmerksamkeitsstarke Wallpaper rahmt den Inhalt einer Seite ein und sticht so gleich ins Auge. Optional kann die Seite interaktiv eingefärbt werden.

  • Wide Skyscraper (160 x 600 Pixel)
    Wide Skyscraper (160 x 600 px)

    Der Wide Skyscraper ist etwas breiter als der Skyscraper und bietet so einen größeren kreativen Spielraum. Dieses Format können Sie klassisch im Ad Bundle buchen.

  • Werbewirkung prüfen?

    adscale reportet Ihnen regelmäßig und kostenlos eine Vielzahl marktüblicher Kennzahlen wie zum Beispiel Click oder Conversion Rate. Zusätzlich bietet Ihnen adscale die Möglichkeit, die Wirkung Ihrer Kampagne durch eine unabhängige Nielsen-Forschung belegen zu lassen (Werbewirkungsstudie). Die möglichen Parameter stimmen wir individuell mit Ihnen ab - je nach den Werbezielen der Kampagne (z.B. Nettoreichweite, Nutzerdemografien, Engagement der Nutzer oder Werbeerinnerung, Markenimage und Affinität). Ab einem bestimmten Buchungsvolumen übernimmt adscale die Kosten. Kontaktieren Sie Ihren Sales oder Account Manager für nähere Informationen.

  • Werbemittel-Spezifikationen
    Werbemittel-Spezifikationen